Schnarren im Windlauf oder Lüftung - 95er 944 ohne Klima

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schnarren im Windlauf oder Lüftung - 95er 944 ohne Klima

      Vor einiger Zeit hatte ich mal das Windlaufblech weg, um die Mechanik vom Scheibenwischer zu fetten.
      Seitdem kam es sporadisch immer wieder zu Geräuschen, dann ab 90-100 km/h, je nach Wind und Wetter.
      Ist dann ein recht lautes Schnarren, in etwa so wie wenn ein normales Relais auf den Gurtwarner trifft und sehr schnell hin und her schwingt.
      Hinterm Steuer liegt die Geräuschquelle gefühlt zwischen den Luftauslässen der Lüftung zur Frontscheibe.

      Habe das Windlaufblech also wieder abgebaut, das Laubgitter unter den Schlitzen besser fixiert, und zur Schwingungsdämpfung etwas Affendreck zwischen die Kunststoffabdeckung vom Wischergestänge und den Scheibenrahmen gemacht. Dazu noch ein paar Möbelgleiter auf die Abdeckung gesetzt.

      War aber noch kein Erfolg. Das Geräusch hat sich evtl. eine Idee verändert, das könnte aber auch an den tieferen Temperaturen liegen.
      Ich kann aber auch nicht ganz ausschließen, dass das Geräusch im Armaturenbrett entsteht. Vielleicht an Rohrübergängen oder Klappen.
      Die Verstellung der Klappen hatte aber keinen Einfluss darauf.
      Kennt jemand das Problem und konnte es schon erfolgreich lösen?
    • Die drei Aufnahmen Richtung Scheibe hatte ich auch schon im Kopf.
      Ich habe zumindest geprüft, dass ich das Blech über die Löcher nicht mehr hochziehen kann.
      Werde ich aber das nächste Mal auch etwas "unterfüttern".

      Die Zierleiste Scheibenrahmen ist tatsächlich auch etwas angeschlagen.
      Das wäre aber vom Fahrersitz ganz oben links.
      Aber auch ein guter Punkt. Ich brauche eine neue Tube Affendreck. :D
    • Tim10000 wrote:

      Interessant. Mit oder ohne Klima?
      Trat das Problem auch nach Arbeiten am Windlaufblech auf?
      Meiner ist ebenfalls ohne Klima.

      Hat das Auto von Anfang an gemacht. Ist ein Schwedenimport - da war aber garantiert schonmal einer dran, da ein Gitter unter das Leitblech geklebt war. Der Scheibenrahmen ist auch nicht mehr so schick. Die Windschutzscheibe wurde für den deutschen TÜV auch getauscht.

      Bis jetzt hats mich nicht so sehr genervt, dass ich da beigehen wollte. Fahre das Auto nicht im Alltag.


      MfG Bene