Zündung LH 2.4 mit EKZ 116K

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Zündung LH 2.4 mit EKZ 116K

      Hallo Elektronik Spezis.

      Ich habe vor an die Zündanlage zu gehen und mir liegen die drei Zündsteuergeräte vor,
      1. Frage: Wo ist der Unterschied?

      Aus dem Thread
      Zündung beim 240er Bj.91 tot
      habe ich eben die Links von Jörg gefunden und gelesen.
      autoelectric.ru/auto/volvo/740/1989/740-89.htm
      volvoclub.org.uk/tech/fuel_injection/740-89-7.shtml
      sehr aufschlussreich - die Pin Belegungen sehen bei den 116K gleich aus zwischen B230 f oder B234f - was ist mit dem B230ft oder B200ft?

      Zu den Bildern der geöffneten Steuergeräten - ich sehe keine Unterschiede, mal steht Philips oder Siemens auf den IC, aber sonst.

      2. Frage: Sind bei der verschieden Steuergeräten unterschiedliche Funktionen wie z.B. Zündwinkel gespeichert?
      3. Frage: Was mögen sonst noch die Unterschiede sein, außer der Nummer auf den Gehäuse?

      Grund der Überlegungen und zerlegen ist das ich einen ruhende Zündung einbauen will und dazu muss im Steuergerät eine Zusatzplatine installiert und angeschlossen werden und das schiebe ich dann alles hier hin: Zündung auf Wasted Spark umbauen

      Gruß
      Jörn
    • Hej Jörn,

      falls Du es noch nicht recherchiert hast:

      Die 176 ist für den B200F, die 177 für den B200FT, die 169 für den B230F (bis 91). (Es gibt ca. 20 Varianten.)

      Ich vermute auch das Naheliegende, dass die „0 227 400 xxx“ nach außen elektrisch gleich beschaltet sind, und sich vor allem bei den Zünd-Kennfeldern unterscheiden. Aber im Detail könnte es vielleicht doch weitere Unterschiede geben. Z.B. der Anschluss für EGR dürfte bei den Nicht-EGR-Varianten nicht belegt sein und im Bedarfsfall entsprechend fehlen.

      Viele Grüße, Jörg
    • Hallo Jörg.
      Danke für die Zuordnung - irgendwo muss das gespeichert sein.
      Dann passt das 169 vielleicht auch für meinen 92er, B230f und ich kann damit schon anfangen obwohl der in HH in der TG steht.
      Vorher teste ich es im B200ft, das muss der abkönnen oder zerschieße ich da etwas mit?

      Die eindeutige Zuordnung gibt es in dem ersten Link oben nicht oder über sehe ich da etwas?
      Woher hast du die Info das 169 für B230f bis 91 ist?.


      Hallo Fabian.
      Ja will ich umbauen, hatte Jonas im B230FB+T: Warum, kein Zündverteiler mehr, in 9er ist er undicht und im 2er frisst der B230f mit Gasanlage die Verteilerkappen und Finger (mir gefällt es nicht).
      Weiter und warum steht ja auch in den Thread Umbau....

      Eben gefunden bei Buchka - es muss die Zündspule muss eine 2x2 von Bosch sein - also mehrere Original geht wegen des Schließwinkels nicht, die sind zu langsam.
      Gruß
      Jörn
    • Hallo Lutz.
      Die Ladezeit ist mit den original Spulen etwas schwierig und das komplett Set war gerade im Warenkorb gelandet :-).
      Dennoch ist dafür die EKZ 116k erforderlich und die wird dann zur VEKZ - vollelektronische Kennfeld Zündung,
      Ich warte noch auf die Lieferung aus dem Brexit Land...

      Hallo Jörg.
      Ich würde die aus meinem Lager gern durchtesten am B200ft.
      Kann durch eine andere EKZ 116 etwas beschädigt werden?
      Gruß
      Jörn
    • volvo-4789 wrote:


      Ich vermute auch das Naheliegende, dass die „0 227 400 xxx“ nach außen elektrisch gleich beschaltet sind, und sich vor allem bei den Zünd-Kennfeldern unterscheiden. Aber im Detail könnte es vielleicht doch weitere Unterschiede geben. Z.B. der Anschluss für EGR dürfte bei den Nicht-EGR-Varianten nicht belegt sein und im Bedarfsfall entsprechend fehlen.
      Ja, das denke ich auch, bin mit meinen 89er 245er B230F ohne Nebenwirkungen mit dem 0 227 400 152 gefahren und habe keinen Unterschied gemerkt.

      Die Liste kennst du schon, oder?
    • New

      245T Jörn wrote:

      Woher hast du die Info das 169 für B230f bis 91 ist?.
      Hej Jörn,

      ich habe die Infos aus dem Taschen-Daten-Buch 1991 bis 1997:



      Praktische Erfahrung, inwieweit man was wirklich tauschen kann, habe ich keine (ich würde ja einfach wieder das passende nehmen ^^ ).

      Aber Dir geht es doch um Tuning, oder? Hast Du da schon mal auf der Seite von aimypost geschaut?

      b230fk.de/chip-tuning-ezk116/

      Viele Grüße, Jörg
    • New

      Danke Jo für die Liste - die hatte ich noch nicht gefunden.

      Ja Jörg - in die Richtung wie ich es bei aimypost lese - weniger Verbrauch bei gleicher Leistung oder mehr Drehmoment und Leistung bei leicht steigendem Verbrauch, wo bei ich die Anfettung zur Kühlung reduzieren möchte da die bessern Ladeluftkühlung bald funktionieren sollte.
      Heute habe ich einiges zur Wasted Spark gefunden - das wird spannend oder genau gesagt Hochspannend.

      Wie die unterschiedlichen EKZ programmiert sind weis wohl eher Stoni…

      Gruß
      Jörn