Was hab ich falschgemacht, Dichtring Differtialeingang 745

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ok, das der noch viel tiefer rein kann war mir nicht klar
      Habe den gestern nicht weiter reinbekommen, als das er wie gesagt so ca. 1 mm hinter der Gehäusekante ist.
      Und ich war schon kurz vor richtig brachial (was dem Dichtring wohl nicht wirklich gut tun würde)
      Der Flansch selber (also da wo die Mutter sitzt) ist dicht, aber guter Tipp mit dem Dichtmittel dort.
      Momentan ziehe ich die Mutter nur Handwarm an, da ich den Flansch ja quasi zur jeden neuen Dreschsession raus nehme.
      Final habe ich einen Gegenhalter + Drehmomentschlüssel + neue Mutter.

      Gruß Cord