Danke an das Forum!!! und die Geschichte vom Spunk in meinem 740er Sartproblem, Leistungsverlust, Standgas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke an das Forum!!! und die Geschichte vom Spunk in meinem 740er Sartproblem, Leistungsverlust, Standgas

      Hallo Zusammen,

      an meinem 740er Bj. 89 mit Venturi LPG Anlage von Fragatec hatte sich in den letzten Jahren ein Spunk eingeschlichen. Angefangen hatte es damit das im Gasbetieb das Standgas auf 1800U/min hängen blieb und zwar solange der Wagen rollte. Sobald man zu stehen gekommen ist fiel die Drezahl auf Normal wert.
      Allerdings lief er irgendwann im Benzinbetrieb auch nicht mehr rund.
      Es folgte der Austausch bzw. die Überprüfung der üblichen Verdächtigen, auslesen der Fehlercodes reinigen aller Steckkontakte überprüfung der Masseverbindung usw.
      Alle Maßnahmen ware von temporären Erfolg so dass ich immerwieder das Gefühl hatte jetzt habe ich den Fehler. Letztlich steigerten sich die Fehlercodes in Anzahl und willkür und es gipfelte darin das er auf Benzin nicht ansprang und ich im Gasbetrieb starten musste, dann auf Benzin Warmfahren um im Anschluss mit Gas weiter zufahren, da er im Benzinbetrieb keine Leistung hatte.



      Die Lösung habe ich hier im Forum in der Anleitung von Uli zur LH2.4 gefunden.

      Tatsächlich hatte sich durch die Schrauberei, Steckerkontaktreinigungen, Nachrüstung der Standheizung und Gasanlage der Kabelbaum vom Steuergerät mit seinen Steckern dem Zündkabel zwischen Spule und Verteiler extrem angenähert.

      Nachdem ich an der Spritzwand hinter dem rechten Federbeindom mal wieder für geordnete Verhältnisse gesorgt habe ist der Fehlerteufel verschwunden.

      Leistung ist wieder da
      Es springt zu jeder Tages- und Nachtzeit an egal ob Gas oder Benzin
      Standgas passt immer
      Quasi ein neues Auto


      An dieser Stelle nochmals einen Herzlichen Dank an Uli und alle die hier Ihre Erfahrung und Wissen teilen.

      Danke!

      Gruß Max
    • Ich denke da grinst einer von seiner Wolke
      Grüße Gerd

      Wenn ich einen Fronttriebler haben will, kauf ich mir ´ne Gartenfräse.
      Das Auto ist jene technische Erfindung, welche die Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit der Fußgänger beträchtlich gesteigert hat.