Seltsames Phänomen - Zylinderkopf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seltsames Phänomen - Zylinderkopf

      Neu

      Hallo liebes Forum,

      da ja für den geplanten Umbau über den Winter die Kopfdichtung erneuert werden soll, habe ich mich heute dran gemacht den Kopf abzubauen.

      Dabei habe ich etwas festgestellt, was ich nach wie vor seltsam finde confused

      Der Brennraum/Ventile von Zylinder 2 ist/sind auffällig rosa. Woher kommt so etwas? Kühlmittel ist grünes drin gewesen, daran kann es nicht gelegen haben.

      Habe dann auch den Borg Warner EFR 7064 schonmal probehalber dran gehalten, passt. Ist aber eine gute Ecke größer als der 13C!

      MfG Bene
      Bilder
      • 20181205_175627-2016x1134.jpg

        640,73 kB, 2.016×1.134, 41 mal angesehen
      • 20181205_143029-2016x1134.jpg

        768,33 kB, 2.016×1.134, 31 mal angesehen
      • 20181205_144824-2016x1134.jpg

        497,97 kB, 2.016×1.134, 34 mal angesehen
    • Neu

      Hallo,
      das sieht nach einer zu mageren Verbrennung aus. Wenn Du die alte Ansaugkrümmerdichtung noch hast, schau mal nach, ob diese gerissen war. Möglich ist auch, dass das Einspritzventil am Donut Falschluft gezogen hat. Möglich ist auch, dass das Einspritzventil zu wenig Kraftstoff durchlässt.

      Die Dichtungen würde ich ohnehin alle ersetzen und die Einspritzmenge aller Ventile, kannst Du durch überbrücken des Kraftstoff Pumpen Relais vergleichen.

      Gruss aus BS nach BS!
    • Neu

      [IMG:https://up.picr.de/25587185od.jpg]


      meine waren alle rot. Sogar in 4 verschiedenen Tönen
      Falschluft ausgeschlossen.Ursache ist mir ein Rätsel.Ich hatte es damals auf den toten-Piranha-Sprit von Aral geschoben (Ultimate 102 mit Reinigungs- und Verbrennungsoptimierungs-Additiven)
      Aber auch nur die ersten 500m.
      Ab dann LPG, kann also mit den Injektoren nix zu tun haben. Die LPG-Inj. sind o.k.
    • Neu

      Hallo Bene.
      Die Zündkerzen sehen ja fast gleich aus, daher schließe ich zu Mager/zu heiß aus, die Dichtfläche sieht am 3. zum 4. so aus ob sie nicht mehr ganz in Ordnung war - könnte das verbrannte Wasser sein, es kühlt ja auch und daher die farbliche Veränderung und nein nur weil der Frostschutz grün ist muss die Ablagerung nicht auch grün sein :-).

      Mein Frostschutz ist blau und der Ventilschaft sieht auch rötlich/rosa aus (auch "Reiniger" Kraftstoff ca. 2000tkm.
      zieht mal die Ventile und schön reinigen.
      Oder drauf lassen als Isolierung?


      Magst du zum Lader (Edelstahl Abgasgehäuse - super Teil) ein neues Thema aufmachen?
      ... bitte, möchte gern sehen wie du da weiter kommst.
      Gruß
      Jörn