Search Results

Search results 1-20 of 506.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Udo, Du machst ja Sachen Probier erstmal mit einem alten Drahtkleiderbügel und Druckluft die Schiene sauberzubekommen, andernfalls Sitz raus und schütteln......

  • Moinsen, besorg dir ein anderes Bedienteil, war bei meinem Bekannten hinüber : Fahrerseite warm, Beifahrerseite kalt. Du solltest nur darauf achten, dass das Bedienteil vom selben, oder jüngerem, Modelljahr ist.

  • Ein Pony, wie hübsch Hat aber auch einen tierischen Vorteil : nahezu völlig unproblematische Ersatzteilversorgung, gibts zuhauf recht günstig in Amiland. Nachteil : exorbitante Frachtkosten.

  • Erste Frage : welche Möglichkeiten hast Du, sprich : Garage, Halle, Werkzeug ?? Wenn Kompressor vorhanden, dann am besten mit einer kleinen HVLP (High Volume, Low Pressure) Lackierpistole arbeiten (125ml Becher und 0,8er Düse). Die gibts in der Bucht für kleines Geld, mit denen kann man auch gut üben. Lack selber evtl auch über Ebay, oder Lackboerse.com. Zur Arbeit : entrosten ist ja klar, Schleifpapier, Excenterschleifer, Schwingschleifer. Keine Drahtbürste für die Bohrmaschine oder Flex nehmen…

  • Was man nicht vergessen sollte : Um was für einen Wagen handelt es sich ?!?!?! Ist es ein Allerweltsauto sinkt der Preis beachtlich, was bei gesuchten Sammlerobjekten nicht der Fall ist.

  • Lautsprecherwechsel 945

    markalp - - Technik Forum

    Post

    Das wird dir hier keiner beantworten können..... Try and Error Prinzip....

  • Grundierung für die Ölwanne?

    markalp - - Technik Forum

    Post

    Moinsen, immer diese Zopfbürstenschleifer Nehmt lieber Schmiergelleinen, die schnelldrehenden Drahtbürsten versiegeln den Rost nur. Weg ist der dann immer noch nicht, sieht nur so aus. Als Rostschutz kann ich Brantho Korrux 3 in 1 empfehlen, gibt es auch in verschiedenen Farbtönen branth-chemie.de/1Ksdgl.htm

  • Moin, schau dir mal die Entlüftungstaste / Senken an. Dahinter sitzt ein normales Schraubventil (wie im Reifen), evtl dichtet das nicht richtig.

  • Hut ab, saubere Leistung !!

  • Umständlich ? Wie man es nimmt Motorlager und ein paar Kleinteile losschrauben, Motor anheben, Ölwanne ab. Oder den ganzen Kram untenrum wegbauen, beides eigentlich eine elendige Arbeit.

  • Moin, falls Du ne Wanne brauchst, sach Bescheid, hab noch eine.

  • Den Leerlaufsteller kannst Du auch mal reinigen, das ist das silbrige zylindrische Dingens unterhalb deiner Ansaugbrücke. Desweiteren reinige mal die Anschlüsse an der Ansaugbrücke wo die Unterdruckschläuche drangehen, es kann vorkommen das sich die kleinen Stutzen zusetzen.

  • Moin, könnte (!!) ein Bremsankerblech sein. Schlag mal die Räder ein und prüfe mal das Blech. Eventuell kommt es ab und an mal an die Bremsscheibe.

  • Radio Umbau

    markalp - - Technik Forum

    Post

    @Timo, ich habe nur das Dynaudio Lautsprechersystem. Als Radio war ein SC802 (?) verbaut. Verstärker fand ich keinen.

  • Radio Umbau

    markalp - - Technik Forum

    Post

    Das kann ich Dir nicht sagen, denke mal eher nein. Ob es da ein Adapter für gibt weiß ich jetzt auch nicht. Aber wenn Du ein ordentliches Radio eibaust, knallt das mit dem Dynaudio schon recht heftig. Ich hab das Dynaudio System in meinem V70, das eingebaute Kennwood befeuert die schon recht ordentlich. Spiegelvibrieren ohne Probleme möglich.

  • Radio Umbau

    markalp - - Technik Forum

    Post

    Moin, brauchst den Adapterstecker von Volvo auf ISO/DIN Anschluß. Evtl musst Du rechts und links die Stege in der Mittelkonsole ein wenig abfeilen. Von der Größe her selber sollte es passen.

  • mal ehrlich gesagt...

    markalp - - Technik Forum

    Post

    Hmmm.... muss ich gleich mal schauen, ob ich nicht doch nen Joystick in den V70 gebastelt bekomme, dann wäre wenigstens das hässliche Lenkrad weg @Kat : nur mal als Beispiel: ich habe einen W124 von der Achsvermessung geholt, in einer Kurve gabs ne Knall und ich konnte nicht mehr lenken. WAS glaubst du was mir in dem Moment wichtiger war ? Noch um die Kurve zu kommen oder anzuhalten ? RISCHTISCH !!!! ANHALTEN war mir seeeehr wichtig. Und der Drive by Wire und Steer by Wire Vergleich hinkt bei un…

  • Das Luffigehäuse gibts aber auch bei den bekannten Lieferanten als Neuteil.

  • mal ehrlich gesagt...

    markalp - - Technik Forum

    Post

    Ich stimme da Alex 100% zu. Wer keine Ahnung hat, egal von welchen sicherheitsrelevanten Bauteilen, : Finger weg. Ich denke ich spreche da für alle gelerntenKFZler; wir haben schon viel Pfusch und Murks gesehen, und auch ausbaden dürfen. Und schon wären wir wieder bei Ulis Ausgangsthema.... Wir schweifen ab und zerlabern den Fred....

  • Moin, wenn der Deckel eh unten ist mache die Nockenwellenringe mit. Musst aber schwer aufpassen, der Deckel ist gleichzeitig das Lager der Nockenwellen. Zahnriemen wäre dann ja auch fällig. Schau mal bei Volvopower.de rein, da gibts auch einige Themen zu.