Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • frontscheibenrahmen

    Ralf855Gle - - Technik Forum

    Post

    Quote from Zone 1: “Quote from 245T Jörn: “Geheimsprache ” Nix Geheim,bedeutet Scheißrahmen hält nicht mehr/hebt sich ab/fehlt/wo neuteil her nach Scheibenwechsel/wie montiere ich den/ wie geht ab/ Gruß Thomas, der eine Enigma Zuhause hat ” Moin Thomas, kolossal ! Eine echte Enigma ! Funktioniert die noch ? Kodierst Du Deine Emails damit ? Dann braucht die Gegenseite ja wiederum eine echte Touring-Maschine ... oder wie machst Du das ? Viele Grüße Ralf

  • Moin, evtl. bist Du mit der Spritversorgung auf der falschen Spur. Der Fehlercode kann auch sehr gut über Falschluft (z.B. Schlauch zwischen LMM und Drosselklappe) ausgelöst werden. Ebenso kann einer der Schläuche der Kurbelgeh.-Entlüftung ab sein, oder kaputt gegangen sein. Ich würde mal eher auf Falschluft tippen, als auf die Spritversorgung selbst. Gerade beim Kaltstart läuft ja richtig Sprit durch. Wäre der Druck zu niedrig, dürfte er kalt praktisch nicht mehr zu starten sein. Ansonsten könn…

  • Moin, ich habe immer die originalen (z.B. Skandix) genommen, da ist man auf der sicheren Seite... Und 50tKm mindestens mit einem Satz - die sollten schon raus, denke ich. Viele Grüße Ralf

  • Moin, wie alt sind die Kerzen, Zündkabel, VT-Kappe und Finger ? Solche Prob's können gerne mit der Zündung zu tun haben. In kaltem Zustand reicht die Zündenergie dann nicht aus: unrunder Lauf, schlechter Kaltstart. Ist der Motor warm, zündet das Gemisch einfacher und alles scheint völlig i.O. Viele Grüße Ralf

  • Hi, um das ein bisschen zu erklären... wenn die LiMa dreht, ohne dass die Batterie angeschlossen ist, dann produziert die LiMa Spannungsspitzen, die die Dioden (Gleichrichter) in der LiMa killen. D.h. wenn die LiMa läuft, muss immer eine Batterie angeschlossen sein, damit diese die Spannungsspitzen über ihren Innenwiderstand wegfiltert. D.h. jetzt ist mit ziemlicher Sicherheit der Gleichrichter in der LiMa hinüber. Normalerweise muss damit eine neue LiMa gekauft und eingebaut werden. Es gibt abe…

  • Moin, das kann ich gar nicht glauben, früher hatte doch jeder so ein Teil in der Benzinleitung drin... volvo.reparaturanleitung.info/…a4c9cf689a0fe97d8a8e61606 Viele Grüße Ralf PS: gibt's im Zubehörhandel bis zum heutigen Tag für kleinen Taler

  • Moin, ich kenne zwar nur den B18 und B20, aber so wie Du das beschreibst klingt das wirklich stark nach Gasblasen-Bildung im Vergaser. Dazu passt auch sehr gut, dass der Motor sich warm nach dem Ausgehen nicht mehr starten lässt. Dann wird der Vergaser vom Motor noch lange und ausgiebig nachgewärmt. Es gibt für den B18 eine Metall-Abschirmung unter dem Vergaser-Fuß, die den Vergaser gegen den Krümmer abschirmt. Hast Du auch so was montiert ? Viele Grüße Ralf

  • Moin, interessanter Effekt. Ich würde mal die Werte der vorderen Lambda-Sonde im VIDA anzeigen. Da müsste sich der Effekt ja auch zeigen. Ich würde mal tippen, dass die Werte zwischen der Sonde und dem tatsächlichen Wert auseinander laufen. Das würde auf eine defekte Sonde hindeuten. Wenn der Wert aus dem Regelbereich raus läuft, müsste ja sonst im Fehlerspeicher was hinterlegt sein. Viele Grüße Ralf

  • Volvo 960 2.5

    Ralf855Gle - - Technik Forum

    Post

    Hallo Jörg, einem anderen User zu sagen, dass er einen anderen Kopf braucht, finde ich jetzt schon ein bisschen sehr hart Ich fürchte allerdings, hier ist der Motor kaputt repariert worden. Ob nun der Deckel falsch ist, oder falsch geplant wurde, oder der Zylinderkopf nicht passt, ist eigentlich ziemlich egal. Wenn sich die NW nicht mehr frei drehen lässt, sollte sich das ein Motorenbauer ansehen. Auf Verdacht neuen Deckel oder neuen Kopf besorgen ist ziemlich teuer... Da muss mal jemand mit Ahn…

  • Danke das hilft mir weiter! Aber wenn's immer nur so ginge, wie es Sinn macht, wäre Windows vermutlich nie entwickelt worden Viele Grüße Ralf

  • Hallo Richard, ja, das ist mir auch klar... Die Frage bezieht sich auf die Funkfernbedienung. Die ist ja im UEM codiert. Wird jetzt beim Aufspielen der Software die Codierung der originalen FFB wieder aktiviert, oder bleibt die Codierung der FFB wie sie zur Zeit im Spiegel codiert sind bestehen ? Viele Grüße Ralf

  • Hallo, ich habe mir einen V70ii, Bj. 2000, 2.4t gekauft, mit nur 155tKm auf der Uhr. Neben einigen anderen Probleme, die der Wagen hat, hat der Vorbesitzer den Innenspiegel gewechselt - und zwar komplett, nicht nur das LCD. Daher wird das integrierte UEM jetzt nicht mehr erkannt. D.h. Innenbeleuchtung, SSD und die Funkfernbedienungen funktionieren nicht mehr. Jetzt die (hoffentlich interessante) Frage: wenn ich beim Freundlichen jetzt die Fahrzeugkonfiguration von Volvo neu herunterladen und ein…

  • verstärkte Ölpumpe B230?

    Ralf855Gle - - Technik Forum

    Post

    Moin, nur mal 'ne Frage: dann könnte man doch "problemlos" den 940er FT-Block (mit der Kolbenbodenkühlung) in den 240er verpflanzen - oder ? Viele Grüße Ralf

  • Im Prinzip eher ungern, aber die meiner Frau ist selten dafür verfügbar...

  • Moin, ich hab noch eine nicht wackelnde Westfalia-Kupplung für einen 7er. Kenne das Problem aber auch von früher. Du musst die Kugeln raus bekommen, dann neue (Kugel-Lager) Kugeln rein, und dann funzt es wieder. Ich hab dazu den ganzen Kram zerlegt, Überwurfmutter ab und dann die Kugeln mit einem Schweißpunkt mit einer Schraube versehen und dann rausgeholt (Hammer). Viele Grüße Ralf

  • Moin, ich habe leider keine Zone, aber generell geht das so, dass die "Dübel" in das Loch geschoben werden. Dann wird mit dem Plastikstift der Dübel gespreizt, bis der Plastikstift bündig (von außen) ist. Jetzt sollte der Plastik-Clip einigermaßen fest sitzen (also vorher die Ausrichtung beachten). Nun kann die Zierleiste durch sanftes (oder auch weniger sanftes) Klopfen der Reihe nach über die Clipse gedrückt werden. Also nicht seitlich aufschieben sondern stumpf von oben aufsetzen und mit eine…

  • volvo 760 drosselklappen sensor

    Ralf855Gle - - Technik Forum

    Post

    Moin, wenn der Leerlaufsteller nicht mehr tut, sollte die Drehzahl bei geschlossenem Steller bei ca. 700/min liegen. Wenn der Steller regelt, dann auf 750/min. Da bei Dir die Drehzahl so tief absinkt, dass er ausgeht (oder fast), ist das ein anderes Problem. Könnte Nebenluft zwischen LMM und Drosselklappe oder ein defekter LMM sein, schwer zu sagen. Jedenfalls sollte es nichts mit dem LL-Steller zu tun haben oder dem Poti zu tun haben. Viele Grüße Ralf

  • Moin, Du kannst sicherlich das Teil öffnen, reinigen und einen neuen Mikroschalter verbasteln. Ob er dann wieder sauber funktioniert - keine Ahnung - eher nicht. Das Teil ist so Sau teuer, das macht sicherlich viiiiiel Sinn ... Wenn Du den Schalter wieder eingebaut hast, wird er halt mit den Langlöchern so justiert, das der berühmte Klick zu hören ist, wenn der Gaszug wieder in Leerlaufstellung geht. Dann die Schrauben festziehen und das war's dann. Viel Erfolg Ralf

  • Moin, wenn Du es nicht hin bekommst, schick mir mal 'ne PN. Ich hab für den 340 (B14.1...3) wohl noch einen Starter rumliegen, von dem ich mich für kleines Geld trennen könnte. Viele Grüße Ralf

  • Moin, Himmel - ein paar mehr Informationen, und man könnte vielleicht was dazu sagen! Welcher Motor mit welchem Getriebe, wieviel km gelaufen und zu welchem Preis ? Gruß Ralf